Schnittstellen zum und vom AkquiseManager

Vertrieb besteht zu einem großen Teil aus Kommunikation oder permanentem Informationsaustausch. Gestalten sich diese beiden Punkte zwischen den Geschäftspartnern als besonders einfach, effizient und angenehm, so steht erfolgreichen Abschlüssen und einem florierenden Unternehmen nichts mehr entgegen.

Exakt das gleiche Prinzip gilt auch für den AkquiseManager. Durch seine vielen verschiedenen Schnittstellenanbindungen verläuft die Interaktion mit externen Anlaufstellen oder anderen Programmen sogar teilweise automatisiert ab. Dabei sind flexible Möglichkeiten für die Gestaltung von perfekten Arbeitsprozessen besonders wichtig. Wir bieten Ihnen hierfür eine solide Arbeitsbasis und die passenden Funktionen, um durch einfache und runde Abläufe zum Erfolg Ihrer Firma beizutragen.

Software-Schnittstellen

Viel Arbeitserleichterung und Zeitersparnis bieten Ihnen die Schnittstellen, welche wir bereits speziell für die Anbindung des AkquiseManagers an externe Programme entwickelt haben.

Import-Schnittstellen

Befüllen Sie den AkquiseManager im Handumdrehen mit Daten in Form von Fließtext, Excel/CSV-Tabellen oder Dateien aus externen Quellen. Hier zeigen wir Ihnen verschiedene Optionen.

Export-Schnittstellen

Für die weitere Verarbeitung von Daten bei externen Dienstleistern oder in Programmen, die nicht direkt mit dem AkquiseManager verbunden sind finden Sie hier die Beschreibung von verschiedenen Exportpunkten.

API-Schnittstellen

Entwickeln Sie in Eigenregie die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Verbindung zwischen dem AkquiseManager und Programmen, Funktionen, Websites etc.. Die sehr flexible offene API-Schnittstelle macht’s möglich.

Interne Schnittstellen

Im Kreis der ARANES-Software-Produkte gibt es viele sinnvolle Kombinationen. Schaffen Sie sich selbst genau die Verbindungen, die Ihnen das Arbeiten in Ihrem Unternehmen so effizient wie möglich gestalten.