Vertriebssoftware für effiziente Akquise | AkquiseManager

Vertriebssoftware für effiziente Akquise

Eine Vertriebssoftware dient als strategisches Instrument der Unternehmensführung, das Ziele in operative Prozesse überführt. Ein CRM System gehört dabei auch dazu.

Die Vertriebssteuerung (Controlling) ist ein strategisches Instrument der Unternehmensführung, da durch sie die Ziele des Unternehmens in operative Vertriebsprozesse überführt werden. Im Zusammenhang mit diesem Thema haben Sie bestimmt schon den Begriff CRM gehört. Doch was bedeutet eigentlich CRM? Frei übersetzt ist CRM (Customer Relationship Management) nichts anderes als die permanente Pflege Ihrer Kundenbeziehungen. Einer der zentralen Punkte im CRM ist die Steuerung von Vertriebsprozessen und Workflows, mit dem Ziel im Bereich Sales mehr Aufträge oder Leads zu generieren. Ganz gleich, wie groß das Vertriebsteam in Ihrem Unternehmen ist, macht es immer Sinn, die Vertriebssteuerung und das CRM über eine Software abzubilden und einer klaren Strategie zu folgen. Der AkquiseManager ist webbasiert via Cloud, kann also von Ihnen und Ihren Außendienstmitarbeitern jederzeit, von überall genutzt werden und stellt damit eine perfekte Lösung für diese Aufgabe dar.

Immer auf dem neuesten Stand: auswertbares und transparentes CRM

Als Unternehmer sind Sie mit unserer Vertriebssoftware über eine sichere Cloud bezüglich aller Verkaufsaktivitäten – in Echtzeit – immer auf dem tagesaktuellen Stand. So können Sie die Daten und Ergebnisse vergleichen, egal, ob nach Region, Produkt oder Vertriebsmitarbeiter und im Bedarfsfall an einer Strategie arbeiten.

CRM kann nur dann transparent und schnell auswertbar sein, wenn die beteiligten Mitarbeiter über die sichere Cloud in Echtzeit auf ihre Daten zugreifen können.

Mithilfe der sicheren Cloud sehen Sie in Echtzeit, welche Nutzer Termine bei welchen Kunden hatten und was für Ergebnisse daraus resultierten. Ebenso können Sie die Aktivitäten, Wiedervorlagen, Status oder Projektlaufzeiten auswerten. Dies bietet Ihnen perfekte Möglichkeiten für die bessere Abstimmung der Vertriebsplanung sowie die gezielte Steuerung Ihres Unternehmens. Für letzteres unterstützen Sie auch weitere Vertriebssoftware Tools des AkquiseManagers. Neben dem teambasierten Kalender können die Nutzer miteinander über das integrierte Messageboard kommunizieren. Ebenso ist unser System voll individualisierbar, wodurch Sie in der Lage sind, neue Arbeitsabläufe spielend leicht in seine Struktur aufzunehmen oder bestehende abzuändern.

Vor allem können Ihre Nutzer, ebenfalls in Echtzeit, gemeinsam „am Kunden arbeiten“. Erhält zum Beispiel der Innendienst eine Anfrage, dann kann diese dem entsprechenden Kundenbetreuer zugeordnet werden. Eine zeitnahe Kontaktaufnahme wird damit vereinfacht. Werden von verschiedenen Mitarbeitern Informationen und Daten hinterlegt, lässt sich anhand der Kundenhistorie später genau nachvollziehen, von welchem Kollegen eine Eintragung stammt. Über das Rechtemanagement verwalten Sie bei Bedarf sogar, ob ein Vertriebsmitarbeiter auf bestimmte Daten Zugriff haben soll oder nicht. Dies ist besonders dann sinnvoll, wenn man mit freien Handelsvertretern zusammenarbeitet.

Einen Vertriebsprozess entwickeln und etablieren

Für die Entwicklung eines Vertriebsprozesses müssen zuerst richtungsweisende Strategien entworfen werden. Nur so erreicht man Unternehmensziele.

Für die Erreichung der Unternehmensziele ist es entscheidend, eine richtungsweisende Strategie zu besitzen. Wer die Ziele stets im Auge behält und kontrolliert, kann automatisch auch in Echtzeit etwaige Abweichungen erkennen und passend darauf reagieren. Planen Sie Ihre Vertriebsaktionen und Aufgaben mit dem AkquiseManager bequem nach unterschiedlichen Kriterien und Daten.

Doch wie genau hilft der AkquiseManager Ihrem Vertriebsteam? Generell ist es äußerst wichtig, einen Vertriebsprozess zu implementieren und mit anderen Bereichen, z. B. dem Marketing, abzustimmen. Dabei können Sie Ihr Team in Echtzeit mit unserer Software unterstützen.

Den richtigen Vertriebsprozess und die passenden Workflows herauszuarbeiten und danach auch sicherzustellen, dass alle Mitglieder Ihres Teams diesen auch anwenden, ist jedoch oft schwierig. Der AkquiseManager hilft Ihrem Vertriebsteam eine Strategie zu entwickeln. Sinnvoll ist, dass Sie zuerst den Zweck einer Aktion definieren: Wollen Sie Neukunden akquirieren oder Leads bzw. Daten sammeln? Danach bestimmen Sie, wie sie an diese Leads oder Daten kommen. Nun legen Sie für Ihr Team Workflows an, die Sie eins zu eins in der Software etablieren. Dies könnte in etwa so aussehen: Zuerst sammelt Ihr Team Daten von möglichen Interessenten, etwa durch Marketing. Hilfreich ist dabei unser Tool zum Einpflegen und Verwalten von vielen Kundendaten auf einmal. Die Daten werden in unsere AkquiseManager Software eingespielt und können später, etwa durch Berichte, ausgewertet werden. Danach startet Ihr Team die erste Kontaktaufnahme, erklärt dem Gesprächspartner Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung und vereinbart im besten Fall einen weiteren Termin. Jetzt können Sie die einzelnen Kontakte direkt einteilen, etwa in kalt akquirierte Leads, warme Leads oder regelrecht „heiße Leads“, die schon von sich aus direkt Aufträge geben. Dadurch kann Ihr Vertrieb viel gezielter vorgehen, Prioritäten setzen und schlussendlich mehr Abschlüsse generieren

Unterstützung für den Vertrieb durch modernes CRM

Der AkquiseManager sorgt immer für eine Hand-in-Hand-Zusammenarbeit in Echtzeit. Damit wird Ihr CRM optimiert, was nicht nur Zeit, sondern vor allem auch Geld spart. Die integrierte Funktion zum Versand von Mails erlaubt es, direkt aus dem AkquiseManager heraus, Nachrichten an Kunden oder Kontakte zu versenden. Mails oder Briefe werden dabei direkt innerhalb des Kundendatensatzes erstellt und vom System anschließend dort abgelegt.

Lassen Sie Ihr Team im Vertrieb in Echtzeit über die Vertriebssoftware kooperieren, um Daten aus der Cloud, wie Leads, sauber und schnell bearbeiten zu können.

Eine nahtlose sowie leicht nachvollziehbare Dokumentation in Echtzeit ist damit bei der Korrespondenz über Briefe oder Mails immer gewährleistet. Entlasten Sie Ihre Vertriebsmitarbeiter bei Routinetätigkeiten, indem Sie einzelne Schritte, wie z. B. den Versand von Infomaterial mit Mails per Textvorlagen automatisieren.

Mit unserer Software bringen Sie Transparenz in Ihren Vertrieb, halten Ihre Vertriebsmitarbeiter in Echtzeit auf dem gleichen Informationsstand und bieten Ihnen eine einheitliche und gemeinsame Arbeitsumgebung. Gerade heutzutage ist die papierlose Verarbeitung von Kundeninformationen ein Muss für effizient arbeitende Unternehmen. Eine einfache, eventuell sogar automatische und genaue Qualifikation von Interessenten sowie der schnelle Zugriff – dank unserer sicheren Cloud – auf deren Ergebnisse sind für den Erfolg eines Unternehmens sehr wichtig.

Wie wertvoll es sein kann, dass das Wissen über Kunden in einer gemeinsamen Datenbank abgespeichert ist, merkt man oft erst dann, wenn ein Mitarbeiter (Nutzer) das Unternehmen verlässt und sein Wissen „mitnimmt“. Eine Aufgabe der Vertriebssteuerung besteht ebenfalls darin, dafür zu sorgen, dass keine Informationen und Kontakte verloren gehen.

Hilfe im Sales dank Pipeline

Sales und Marketing lassen sich über eine CRM Software noch besser koordinieren, um Workflows zum Bearbeiten der Sales Pipeline zu optimieren.

Ein wichtiger Punkt im CRM ist die automatische Darstellung all Ihrer Aufträge – in allen möglichen Phasen und Status. Diese Gesamtübersicht wird auch Pipeline genannt. Gerade für Ihr Verkaufsteam ist das Management der Pipeline außergewöhnlich wichtig, da optimale Vertriebsprozesse und Workflows sehr stark mit dem Unternehmenserfolg korrelieren. Eine übersichtliche Pipeline und eine individuelle Strategie sind also die Grundlage, um neue Aufträge an Land zu ziehen und potentielle Leads in qualifizierte Leads umzuwandeln.

Doch eine gut gepflegte Pipeline hilft Ihnen auch bei der Generierung von neuen Leads. Selbst wenn in dieser eine Vielzahl von aktiven Aufträgen vorhanden ist, bleiben momentan noch nicht begonnene Aufträge oder zukünftige für die Kontaktaufnahme geeignete potentielle Neukunden (Leads) in ihr verzeichnet und können nicht verloren gehen.

Eines der zahlreichen Features, mit denen der AkquiseManagers Ihre Sales Abteilung unterstützt, ist, dass Sie Ihre Pipeline, also beispielsweise alle Aufträge, bequem über die Cloud verwalten können und die jeweiligen Status stets im Blick haben.

Guter Kundenservice durch Vertriebssoftware

Sie fragen sich bestimmt, wie eine Vertriebssoftware für guten Kundenservice hilfreich sein kann. Durch den AkquiseManager haben Sie dank unserer sicheren Cloud in Sekundenschnelle Zugriff auf die komplette Kundenhistorie, können direkt auf relevante Dokumente und Berichte zugreifen und auch anfallende Aufgaben Ihren Kollegen weiterleiten. Dies hilft Ihren Mitarbeitern guten Kundenservice zu leisten, da Anfragen wesentlich schneller beantwortet und auch Aufgaben, wie etwa der Versand von Dokumenten via Mails, zuverlässig erledigt werden.

Vertriebssoftware unterstützt Ihr Team beim Kundenservice, indem Sie Daten zu Leads, wie Dokumente, jederzeit jedem Mitglied in Echtzeit aus der Cloud anbietet.

Warum kostenlose Software nicht immer die geeignete Lösung ist

Die Sicherheit Ihrer Daten ist bei kostenloser Software nicht immer in dem Maße gegeben, wie bei gewerblichen Anbietern und Entwicklern von Vertriebssoftware.

Im Internet findet man viele kostenlose Softwarelösungen zum Thema CRM. Die Frage ist jedoch, ob die kostenlosen Varianten auch für Sie geeignet sind. Generell ist es so, dass die kostenlosen Tools oft sehr eingeschränkte Features anbieten. Vielfach gibt es dort nur rudimentäre Möglichkeiten des Managements von Kontakten sowie Aufgaben und dem Verwalten der Kundendaten. Features, wie etwa die Ansicht der Kundenhistorie, die Kontaktaufnahme via Mails, die erweiterte Auswertung von Daten durch Berichte sind dort eher nicht im ausreichenden Umfang gegeben.

Ebenfalls bietet kostenlose Software oft keine Unterstützung, um komplexe Sales Aufgaben zu planen, Dokumente online aufzubewahren, das Management von Aufträgen – teils auch automatisch – in der Pipeline voranzutreiben oder bequem mit Ihrem Team zusammenzuarbeiten. Im Gegensatz zu kostenloser Software bietet Ihnen der AkquiseManager ein umfangreiches Repertoire an Tools, die Ihrem CRM wirklich helfen. Der AkquiseManager ist zwar nicht kostenlos, jedoch eine günstige Wahl für Ihr Vertriebsteam.

Sicher unterwegs in der Cloud

Erledigen Sie und Ihr Team Ihre Aufgaben jederzeit und überall mit unserer Software aus der Cloud. Profitieren Sie dabei von unseren hohen Sicherheitsstandards. Dank täglicher, automatischer Backups sind Ihre Daten bei uns gegen Verlust gesichert und im Gegensatz zu einigen kostenfreien Programmen bieten wir Ihnen bedeutend mehr Sicherheit gegen unbefugten Zugriff. Alle Daten werden bei uns nach allen Richtlinien der DSGVO behandelt

Wir garantieren Ihnen die Sicherheit der Daten, die Sie und Ihr Team in unserer Cloud hinterlegen. Ob Aufgaben oder Mails, alles ist geschützt verwahrt.

Vorteile unserer Vertriebssoftware

  • Verwalten Sie Ihre Pipeline
  • Implementierung von Workflows
  • Vergabe von Status
  • Unterstützung bei der Generierung von Leads sowie der Reaktivierung von Leads
  • Planung Ihres Marketings
  • All Ihre Kontakte in einem Programm
  • Erstellung von Berichten zu Vertriebsaktivitäten
  • Verfolgung der Kundenhistorie
  • Planung von Aufgaben
  • Versand von Mails direkt aus dem System
  • Verwaltung aller Kundendaten
  • Ablage und Versand von Dokumenten
  • Mehr Unternehmenserfolg dank gutem Kundenservice
Nutzen Sie alle Vorteile von Vertriebssoftware aus der Cloud, um Ihre Unternehmensziele leichter zu erreichen und Ihr Sales und Marketing Team zu unterstützen.

Der AkquiseManager ist als branchenunabhängiges Tool für Ihr CRM darauf spezialisiert, Sie mit seiner Vertriebssoftware zu unterstützen. Genießen Sie als Nutzer seine vielen Features, um schneller, kostengünstiger und bei Ihrem Marketing punktgenauer zu operieren.

FAQ

Was ist eine Vertriebssoftware?

Als Unternehmer sind Sie mit einer Vertriebssoftware bezüglich aller Verkaufsaktivitäten immer auf dem aktuellsten Stand. So haben Sie mit ihr nicht nur Zugriff auf Kundendaten, sondern ebenfalls auf Informationen zu neuen Leads, Prozessen aus der Akquise oder dem aktuellen Umsatz. Auch im Bereich Marketing gibt Ihnen eine Vertriebssoftware, quasi wie ein Dashboard, Auskunft über den Verlauf und den Erfolg der dort durchgeführten Aktionen.

Umsatz und Vertriebserfolg durch CRM Software steigern – wie ist das möglich?

Vertriebssoftware ist meist Teil einer CRM Software. Sie unterstützt Sie bei der effizienten Abwicklung des gesamten Vertriebsprozesses, von der Bearbeitung von Leads / Gewinnung von Neukunden, über die Verwaltung der Kundendaten bis hin zu Support- und Marketingaktivitäten. Viele Automatisierungen können hierbei den Usern die Arbeit erleichtern und sorgen für eine Optimierung im Teamwork, was z. B. mehr Zeit für mehr/bessere Verkaufsgespräche freiräumt.

Welche sind die elementaren Features einer professionellen Vertriebssoftware?

Professionelle Vertriebssoftware ist heute meist Teil einer CRM Software. Diese sollte am besten in der Cloud liegen, sodass der Zugriff auf Kundendaten von überall und zu jeder Zeit gewährt ist. Neben der mobilen Nutzung sind Features wie die Verwaltung der Kontakthistorie, die Anlage von Wiedervorlagen und Terminen und die Verfolgung von Vertriebsaktivitäten und des Umsatzes, z. B. durch Anzeigen über Dashboards, absolute Grundausstattung.

Vertriebsmitarbeiter außer Haus – ist eine mobile Nutzung des ameax AkquiseManagers möglich?

Als CRM Software aus der Cloud bietet der ameax AkquiseManager seinen Usern auch die mobile Nutzung seiner Vertriebssoftware an. Egal, ob vom Laptop, Tablet oder Smartphone, Sie erhalten jederzeit Zugriff auf alle Kundendaten und Features des Systems. Arbeiten von unterwegs, direkt im persönlichen Kundentermin oder vom Home Office aus ist somit kinderleicht, komfortabel und vor allem auch durch viele Sicherheitsfunktionen nach allen Richtlinien des Datschenschutzes möglich.

Ist beim ameax AkquiseManager der Datenschutz garantiert?

Der ameax AkquiseManager bietet zahlreiche Features, um den Zugriff, z. B. auf seine Kundendaten, nach allen aktuellen Richtlinien des Datenschutzes zu reglementieren, wie beispielsweise die Zwei-Faktor-Authentifikation für den Login. Nicht nur bei der stationären Nutzung auf einem PC, sondern auch beim mobilen Arbeiten kommt stets eine SSL-verschlüsselte Verbindung zwischen Cloud und Endgerät zum Einsatz. Das Rechenzentrum, in welchen die Datenbanken untergebracht sind, wurde nach strengsten Kriterien zertifiziert und ist absolut DSGVO-konform.