Einrichtung individueller Zusatzfelder in Belegen - AkquiseManager News: Neue Funktionen, Updates, Verbesserungen

Einrichtung individueller Zusatzfelder in Belegen

Was ist neu in der Belegansicht?

Belege, die vom AkquiseManager erstellt werden, können jetzt auch mit zusätzlichen, frei definierbaren Feldern für den internen Gebrauch ausgestattet werden. Genauso ist es möglich, diese angelegten Felder als Kriterium bei einer Sortierung und natürlich auch bei einer Suche zu verwenden.

Screenshot Maske zur Rechnungserstellung mit Pfeil auf individuelles Zusatzfeld

Wie lege ich zusätzliche Felder bei der Belegbearbeitung an?

  • Für das Anlegen eines Zusatzfelds wählen Sie in den „Einstellungen“ den Menüpunkt „Zusatzfelder“, sowie anschließend den Reiter „Beleg“.
  • Ihnen stehen jetzt verschiedene Definitionsmöglichkeiten zur Verfügung
  • Wir raten zuerst genau festzulegen, welche Grundaussage oder Funktion durch das Feld vermittelt werden soll. Wählen Sie dafür zuerst dessen Typ.
  • Danach benennen Sie das Individualfeld und legen die restlichen Optionen, wie die Verwendbarkeit in der Filtermaske, oder die Anzeige in einer extra Spalte innerhalb von Listenansichten fest

Screenshot Einstellungsfenster zum Definieren eines Zusatzfelds mit Pfeilen auf die verschiedenen Auswahloptionen.

Welchen Vorteil hat man durch die interne Ergänzung der Beleg mit Individualfeldern?

Durch die Erweiterung Ihrer Beleginformationen um zusätzliche Angaben gestalten Sie Ihren internen Arbeitsablauf deutlich effizienter. Die Ergänzung einer kurzen Archivnummer, mit der vielleicht in einem Unternehmen permanent gearbeitet wird, kann das Zuordnen innerhalb buchhalterischer Prozesse deutlich erleichtern. Auch Angaben zu einem Sachbereichsleiter, oder bestimmten Kategorien, in deren Bereich der Beleg einzuordnen ist, bieten einen zusätzlichen klaren Anhaltspunkt für dessen Weiterbearbeitung. Da ebenfalls nach allen Individualfeldern gesucht und gefiltert werden kann, wird hierdurch auch das Finden bei Kundenrückfragen beschleunigt, was gleichermaßen zur Freude des Suchers, als auch des Kunden ist.

zurück