Neuer Hinweis-Bereich im AkquiseManager-Dashboard - AkquiseManager News: Neue Funktionen, Updates, Verbesserungen

Neuer Hinweis-Bereich im AkquiseManager-Dashboard

Immer wissen wo’s gerade klemmt

Screenshot eines Hinweises im Bereich "Warnungen und Probleme" des AkquiseManager-Dashboards

Wie eine gut geölte Maschine benötigt auch eine Software wie der AkquiseManager von Zeit zu Zeit ein wenig Aufmerksamkeit. Dies gewährleistet, dass sowohl er selbst, als auch seine Interaktion mit der Umwelt rund läuft. Nur so kann er Ihnen stets ein zuverlässiger Partner für das Management Ihrer Kunden sein. Widersprüchliche Angaben, fehlende Eintragungen oder noch notwendige Konfigurationen sind gängige Faktoren, die dabei schlicht und einfach stören. Um sofort darüber Bescheid zu wissen und Gegenmaßnahmen einleiten zu können, werden Sie ab jetzt klar und offen über solche Sachverhalte im Bereich "Warnungen und Probleme" innerhalb Ihres AkquiseManager-Dashboards informiert.

Doch nicht nur die Auskunft darüber wird Ihnen dargestellt. Durch angezeigte Links gelangen Sie direkt zu den betroffenen Punkten und erhalten teilweise sogar konkrete Anweisungen für die Behebung.

Screenshot eines Bereichs, in welchem Handlungsbedarf besteht mit Beschreibung zur Fehlerbehebung

Als passendes Beispiel sei ein momentan häufiger auftretendes Phänomen hinsichtlich des Versands von E-Mails aus dem AkquiseManager genannt. Erkennt der AkquiseManager, dass auch bei Ihnen Handlungsbedarf besteht, damit Ihre Nachrichten auch zukünftig ohne etwaige Hindernisse Ihr Ziel erreichen, so zeigt er Ihnen eine entsprechende Warnung für den Mail-Account-Bereich an. Folgen Sie dem Link, so wird Ihnen innerhalb eines kurzen Textes genau erklärt, welche Einstellungen von Ihrem System-Administrator für eine reibungslose Funktionalität durchzuführen sind.

Zum Themenbereich "Hinweise im AkquiseManager" passt auch dieser Video-News-Beitrag:
"Anzeige von ungelesenen E-Mails in der Menüleiste"

zurück